Commodore SR 1540

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Commodore SR 1540

Der Commodore SR 1540 ist ein 1975 erschienener anzeigender wissenschaftlicher Tischrechner mit VF-Display.

...


Verwandtschaft

Das IC GHU-02A findet man auch im wissenschaftlichen Taschenrechner SR 9120D, das GHU03A im SR 1800. Beide Rechner haben auch den gleichen Funktionsumfang wie der SR 1540, obwohl sie eine Taste weniger haben: Die [x↔y]-Funktion des SR 1540 (Registertausch) ist bei den Taschenrechnern als Zweitbelegung der [1/x]-Taste realisiert. Es gibt allerdings einen bemerkenswerten Unterschied: Der SR 1540 hat eine 14-stellige Anzeige, die Taschenrechner haben nur 12 Stellen. Laut der unten verlinkten Webseite soll es jedoch auch 9- und 14-stellige Varianten des SR 9120D geben.

Der SR 1540 sollte nicht mit dem Diskettenlaufwerk VC 1540 verwechselt werden!

Eigene Exemplare

  • Inv.Nr. 74, Seriennummer 01641, Baujahr 1975, Zustand: funktionsfähig
  • Inv.Nr. 76, Seriennummer 01356, Zustand: funktionsfähig, Tasten z.T. ziemlich abgegriffen

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge