Facit

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Facit (schwedisch für „Ergebnis“, „Lösung“) war ein schwedischer Hersteller mechanischer Rechenmaschinen, der vor allem für seine Vierspeziesmaschinen mit Zehnertastatur bekannt war, ausgehend von dem 1932 erschienenen Modell T. Besonders verbreitet waren die Modelle C1-13 (ab 1957) und CM2-16 (ab 1959). Ab Ende der 1960er Jahre wurden auch elektronische Rechner angeboten, die zunächst von Sharp in Japan gebaut wurden, später auch von anderen Herstellern.

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge