Olympia LCD 186 Solar

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AEG Olympia LCD 186 Solar

Der LCD 186 Solar von AEG-Olympia ist ein achtstelliger Solar-Taschenrechner. Er verfügt über einen Speicher, und neben den Grundrechenarten beherrscht er das Wurzelziehen und das Prozentrechnen.

Ungewöhnlich ist der Aufbau des Rechners: Schlanke Taschenrechner im Mappenformat sind nichts Besonderes, aber normalerweise ist die Mappe nur eine schützende Hülle, aus der der eigentliche Rechner leicht herausgenommen werden kann. Beim LCD 186 ist es anders: Der Rechner ist fest und untrennbar in die Mappe eingebaut. Und nicht nur das: Er besteht aus zwei Hälften!

Die obere Rechnerhälfte enthält das LC-Display, das angenehm groß ist, die Solarzellen und die Hilfsbatterie (eine 1,5V-Knopfzelle vom Typ 189). Letztere ist eigentlich gar nicht notwendig, denn der Rechner arbeitet auch im Licht einer 60W-Lampe zufriedenstellend.

Die untere Hälfte des Rechners wird von der Tastatur eingenommen. Auch diese ist bauartbedingt vergleichsweise groß ausgefallen und ermöglicht ein angenehmes Arbeiten.

Ein ähnlicher, aber noch etwas kompakterer Rechner ist der TA Solar 2.

Eigenes Exemplar

  • Inv.Nr. 5050, Seriennummer nicht vorhanden, Zustand: funktionsfähig
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge