Omron 88R

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Omron 88R

Der Omron 88R ist ein achtstelliger Taschenrechner mit VF-Display. Mein Exemplar ist von 1975.

Gegenüber dem im gleichen Gehäuse sitzenden Omron 88 zeichnet sich der 88R durch eine Wurzelfunktion aus, woraus sich das R in der Modellbezeichnung ergibt. Weil die Wurzeltaste hinzugekommen ist, wurde die Vorzeichenwechseltaste als kleinere, eckige Taste neben den Ein-/Ausschalter verlegt. Abgesehen davon sind die Tastaturen beider Modelle identisch.

Den 88R gibt es wie auch andere Omron-Taschenrechner dieser Zeit sowohl in einem gelben als auch in einem weißen und einem orangen Gehäuse. Die Farben der beiden Clear-Tasten entsprechen dabei der jeweiligen Gehäusefarbe. Auch eine aus heutiger Sicht etwas edler aussehende schwarze Version mit weißen Clear-Tasten scheint zu existieren. Auf der Gehäusevorderseite ist nur „Omron 8“ aufgedruckt, aber dies findet man auch bei einigen anderen Omron-Modellen, wobei „Omron 8“ als eine griffige Markenbezeichnung für verschiedene achststellige Omron-Modelle zu verstehen ist.

Abgesehen von seinem ausgefallenen Design ist der 88R ein für seine Zeit ganz normaler Taschenrechner. Er wird mit zwei AA-Batterien betrieben und hat auch einen Anschluss für ein externes Netzteil (Typ 3006DB).

Innenleben

Der 88R lässt sich leicht öffnen. Es gibt keine Schnappverschlüsse, und außer von zwei Schrauben im Batteriefach wird das Gehäuse nur von zwei Nasen an der oberen Schmalseite zusammengehalten.

Anders als bei vielen anderen Rechnern dieser Zeit hängen Platine und Tastatur nicht über ein mehr oder weniger steifes Flachbandkabel zusammen, sondern über zwei Steckverbindungen. Die Platine kann also vollständig herausgenommen werden.

Das IC ist ein Hitachi HD36290. Dieses findet man z.B. auch im Sharp EL-8000R, einem ebenfalls sehr auffällig gestalteten Zeitgenossen des Omron 88R. Die Displayeinheit sitzt, für 1975 ebenfalls normal, in einer zylindrischen Glasröhre. Die linke der neun Siebensegmentanzeigen dient als Statusanzeige.

Galerie

Eigene Exemplare

  • Inv-Nr. 2505, Seriennummer C 0014422, gelb, Zustand: funktionsfähig
  • Inv-Nr. 2508, Seriennummer C 0005447, weiß, Zustand: funktionsfähig, mit Handbuch
  • Inv-Nr. 2512, Seriennummer C 0021007, orange, Zustand: funktionsfähig

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge