Sharp CS-2635C

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sharp CS-2635C

Der CS-2635C von Sharp ist ein 12-stelliger Standard-Tischrechner mit Druckwerk. Er entspricht dem Eurorechner CS-2635E bis auf die auffällige cyanblaue Farbe und die Bedruckung der Währungstasten bis ins Detail, d.h. Gehäuse, Drucker, Display, CPU und Platine sind identisch. Denn natürlich kann man auch mit der E-Version bei der Eingabe eines entsprechenden Kurses beliebige Währungen umrechnen, auch wenn die Tasten mit „Euro“ bedruckt waren.

Ob der CS-2635C vor dem CS-2635E, gleichzeitig mit ihm oder erst danach erschienen ist, weiß ich nicht; ich vermute jedoch letzteres. Dafür spricht auch, dass mein Exemplar aus dem Jahr 2002 stammt und damit zwei Jahre jünger ist als mein CS-2635E. Vermutlich hat Sharp, als der Euro bzw. die Notwendigkeit zur Umrechung ‚out’ waren, ganz einfach dieses Modell geschaffen, denn vor der Euroumstellung waren Rechner mit Währungsumrechnung eigentlich kein Thema.

Eigene Exemplare

  • Inv-Nr. 784, Seriennummer 2D026788, Baujahr 2002, Zustand: fast wie neu
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge