Sharp EL-1614

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:EL-1614.jpg
Sharp EL-1614

Der Sharp EL-1614 ist ein kompakter 10-stelliger druckender Tischrechner mit Leuchtanzeige.

Der EL-1614 sieht bis auf seine abweichend gefärbte Tastatur aus wie der EL-1601, und der Funktionsumfang ist identisch. Es gibt jedoch zwei technische Unterschiede: Der EL-1614 hat ein zweifarbiges Druckwerk und eine etwas größere Anzeige.

Mein EL-1614 wurden Ende 1984 gebaut und ist laut Seriennummer ca. einen Monat jünger als mein EL-1601. Beide Modelle wurden also zumindest zeitweise parallel gebaut. Trotzdem gehe ich davon aus, dass der EL-1614 ein etwas jüngerer Entwurf ist, denn wegen der abweichenden Displaygröße ist auch die Platine eine andere, und es ist deshalb schwer vorstellbar, dass Sharp die beiden Modelle gemeinsam entwickelt und auf den Markt gebracht hat.

Der Nachfolger des EL-1614 ist der EL-1625.

Innenleben

Das Rechnerinnere entspricht bis auf die bereits erwähnten Unterschiede in Druckwerk, Displayeinheit und Platine dem EL-1601. Die Platinen unterscheiden sich nur soweit es durch das breitere Display bedingt ist; der vordere Bereich mit den Tastaturkontakten ist praktisch identisch ebenso wie die Kontaktfolie der Tastatur. Auch das Haupt-IC ist gleich, ein SC58373P, woraus man schließen kann, dass auch im EL-1601 die Fähigkeit zum zweifarbigen Drucken schlummert.

Das Druckwerk ist ein Epson Model 42T II. Wie bei anderen Druckwerken dieser Bauweise sind die Gummitypen leider nicht besonders alterungsbeständig, und beim Druckwerk meines EL-1614 sind sie völlig verschwunden.

Galerie

Eigenes Exemplar

  • Inv.Nr. 3645, Seriennummer 4200257Y, Baujahr 1984, Zustand: Druckertypen aufgelöst, sonst funktionsfähig
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge