Tealtronic (Colex 1400)

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tealtronic / Minipet
(unbekanntes Modell)

Dieser Tealtronic-Rechner ist ein zehnstelliger anzeigender Tischrechner mit Digitron-Display. Leider ist meinem Exemplar das Typenschild abhanden gekommen, und auch auf der Vorderseite gibt es keine Angabe einer Modellbezeichnung. Ich kann deshalb nicht sagen, um welches Modell es sich handelt. Sicher ist jedoch, dass es sich um eine OEM-Ausführung des Colex 1400 handelt, hergestellt im Jahr 1973.

Technisch und optisch entspricht der Rechner dem Colex 1400 (siehe dort), so dass ich hier nur auf einige Rätsel eingehe. Neben der fehlenden Typenbezeichnung fällt auf, dass das Schild unter dem Schiebeschalter neben einem Logo die Aufschrift „minipet“ trägt. Handelt es sich dabei vielleicht um die Typenbezeichnung? Das wäre naheliegend, trifft aber nicht zu: Minipet ist nämlich eine eigene Rechner-Marke. Auf den Seiten von Serge Devidts (calcuseum.com) ist sogar ein mit meinem Rechner weitgehend identisches Modell aufgeführt – allerdings ebenfalls mit unbekannter Typenbezeichnung. Die Typenschilder dieser Serie scheinen also leicht abzufallen, und auch das Schiebeschalter-Schild an meinem Rechner wäre verloren gegangen, wenn es nicht durch den Schalter gehalten worden wäre.

Ist mein Exemplar vielleicht ein Minipet-Rechner, und das Tealtronic-Schild wurde – mit besserem Klebstoff! – nachträglich aufgeklebt? Oder ist es bei dem Exemplar bei Serge Devidts abhanden gekommen? Es ist ein Metallschild und kein einfacher Aufkleber, aber es wirkt schon ein wenig provisorisch; insbesondere sitzt es etwas schief und nicht, wie für solche Schilder üblich, in einer leichten Vertiefung. Wenn das Schild nicht von einem gelangweilten Anwender aufgeklebt worden ist, muss man sich fragen, warum Tealtronic ein Modell eines anderen Anbieters (nicht Herstellers!) in sein Angebot aufgenommen hat, noch dazu, ohne die Herkunft zu verschleiern. Der Rechner wäre damit quasi die OEM-Version einer OEM-Version!

Übrigens basiert auch der Minipet V-16 auf einem Colex-Rechner, der dem Colex 1300 sehr ähnlich ist (siehe Muff MUF I), aber ein anderes Tastaturlayout hat. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass die Typenbezeichnung meines Rechners auch mit „V-“ beginnt.

Galerie

Eigenes Exemplar

  • Inv.-Nr. 491, Seriennummer fehlt, Baujahr 1973, Zustand: funktionsfähig, Typenschild fehlt.

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge