Teco TE 8000

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Teco TE 8000 ist ein 1972 oder 1973 erschienener achtstelliger anzeigender Tischrechner.

Die Anzeige besteht aus neun einzelnen Röhren, wobei die Ziffernröhren acht Segmente haben, von denen eines, das zur Verlängerung des waagerechten Strichs der 4 nach rechts dient, jedoch nicht genutzt wird.

Vom TE 8000D unterscheidet sich der TE 8000 durch eine spezielle Röhre für Minus und Overflow-Anzeige anstelle einer neunten Siebensegment-Röhre und durch eine Vorzeichenwechsel- statt einer Prozenttaste. Auch ist nur die C-Taste rot, während beim TE8000D die gesamte rechte Tastenspalte rot ist.

Bis auf das Typenschild mit dem Teco TE 8000 identisch sind der Liebermann TE 8000 und vermutlich auch der Superlectron TE 8000.

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge