Sharp CH-312

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sharp CH-312 ist ein 12-stelliger anzeigender Tischrechner mit LC-Display und Solarzellen. Das Modell wurde Ende 2013 noch angeboten.

Die Buchstaben "CH" in der Typenbezeichnung sind ungewöhnlich, denn die Bezeichnung fast aller anderen Taschenrechner fängt mit "EL" an, und das schon seit Anfang der 1970er Jahre. Auf der internationalen Website von Sharp sind die CH-Rechner als "CH Series" in einer eigenen Gruppe aufgeführt, ohne dass ihre Besonderheit erklärt wird. Im Funktionsumfang handelt es sich um ganz gewöhnliche Rechner, allerdings weichen sie in der Farbgebung vom Gewohnten ab: Die Zifferntasten (sowie die Korrektur- und Vorzeichenwechseltasten) sind schwarz, die [C]- und [CE]-Tasten rot und die übrigen Funktionstasten grau.

Ein Hinweis auf eine Besonderheit findet sich auf der indonesischen Sharp-Website: Hier werden die CH-Rechner als "Special Indonesian Model" bezeichnet. Wenn das nicht nur eine leere Werbefloskel ist, könnte es bedeuten, dass diese Modelle in Indonesien hergestellt werden. Mit Ausnahme der spanischen Seite werden die CH-Modelle übrigens nicht auf den verschiedenen europäischen Sharp-Webseiten aufgeführt, ebensowenig auf den japanischen oder den US-Seiten.

Der CH-312 ist das kleinste Modell dieser Reihe und geht mit einer Breite von 104 mm noch fast als Taschenrechner durch. Die größeren Modelle CH-412 und CH-612 haben eine ausklappbare Stütze auf der Rückseite und fallen damit eindeutiger in die Gruppe der anzeigende Tischrechner.

Der Funktionsumfang des CH-312 umfasst neben den Grundfunktionen ein Speicher, eine GT-Funktion und eine Gewinnspannen-Funktion (Mark-Up). Anders als bei den größeren Modellen hat der Speicher nur drei Tasten, und es gibt keinen Schiebeschalter für Komma- und Rundungsoptionen.

Weblinks

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge