Sharp CT-500

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sharp CT-500 ist ein achtstelliger Taschenrechner mit Uhr in einem sehr kompakten Klappgehäuse. Mein Exemplar ist von 1978.

Dieses Modell scheint mit dem CT-550 vollkommen identisch zu sein. Soweit man es anhand der Seriennummern sagen kann, aus denen das Alter hervorgeht, ist es auch kein Vorgänger- oder Nachfolgemodell.

Der einzige äußere Unterschied ist eine leicht abweichende Bedruckung: Auf der Vorderseite des CT-500 steht „ELSI MATE“ (eine Verkaufsbezeichnung einiger früher Sharp-Taschenrechner), während auf dem CT-550 einfach nur „SHARP“ steht. Auf der der Rückseite des CT-500 steht „PRODUCED BY SHARP CORPORATION JAPAN“, während es auf dem CT-550 heißt: „SHARP CORPORATION MADE IN JAPAN“. Eine unbestätigte Theorie ist, dass der CT-500 in den USA verkauft wurde, der CT-550 jedoch in Europa bzw. im Rest der Welt. Abweichende US-Modellbezeichnungen für ansonsten identische Geräte hat es bei Sharp auch in anderen Fällen gegeben.

Ich habe meinen CT-500 bisher nicht geöffnet, weil sich diese Rechner zwar leicht zerlegen, aber nur schwer zusammenbauen lassen. Ich kann also nicht mit Sicherheit sagen, welches IC er enthält, aber da es unwahrscheinlich ist, dass Sharp innerhalb von nur einem oder zwei Jahren zwei ICs mit dem gleichen, recht exotischen Funktionsumfang entwickelt hat, kann man nach menschlichem Ermessen davon ausgehen, dass im CT-500 das gleiche IC steckt wie im CT-550, ein Sharp LI3010A.

Übrigens hat es ein CT-500 (der in einem schlechteren Zustand ist als meiner) bis ins Smithsonian National Museum of American History geschafft (siehe externe Links)!

Eigenes Exemplar

  • Inv.Nr. 655, Seriennummer 81149523, Baujahr 1978, Zustand: funktionsfähig, mit Lederetui

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge