Sharp EL-506P

Aus Rechnerwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sharp EL-506P

Der Sharp EL-506P ist ein 10-stelliger wissenschaftlicher Taschenrechner mit LC-Anzeige, der um 1985 erschienen ist.

Der Rechner ähnelt dem EL-506H, hat jedoch ein abweichendes, etwas dünneres Gehäuse und eine Taste mehr. Auch der Funktionsumfang ist etwas größer, so sind Umrechnungen zwischen vier verschiedenen Zahlensystemen möglich (binär, oktal, dezimal und hexadezimal). Außerdem können Winkelangaben ohne Umweg über die trigonometrischen Funktionen umgerechnet werden. Gegenüber dem EL-506H ist außerdem eine Zufallszahl-Funktion hinzugekommen und zwei Tasten [a] und [b], die der Eingabe komplexer Zahlen dienen (a + b * i). Die Rechengeschwindigkeit ist spürbar gesteigert worden.

Für die Stromversorgung sorgen zwei Knopfzellen vom Typ LR44. Wie beim Vorgänger muss die Rückseite des Rechners zum Batteriewechsel abgenommen werden. Der Blick ins Innere zeigt auch technische Unterschiede: Statt einer braunen Platine sieht man jetzt eine Metallplatte, und die „Tastaturplatine“ ist nur noch eine Folie. Die CPU ist ein SC6992; sie sitzt in einem vergleichsweise großen und unregelmäßig geformten Gehäuse. Die untere Kontaktreihe ist vermutlich direkt mit der Anzeige verbunden.

Verwandtschaft

Der Solarrechner EL-545 hat den gleichen Funktionsumfang wie der der EL-506P. Die Tastatur unterscheidet sich nur im Bereich der Ein-, Aus- und Clear-Tasten, was mit der geänderten Energieversorgung zusammenhängt.

Neben dem EL-506H und dem EL-506P gibt es in einem ebenfalls sehr ähnlichen Gehäuse auch noch den EL-506A, der sich im Wesentlichen durch ein geändertes Display unterscheidet, in dem die Ziffern etwas größer dargestellt werden. Der EL-506D hat noch ein ähnlich geformtes Gehäuse, das aber in Dunkelgrau gehalten ist und deshalb nicht mehr so elegant wirkt. Das aktuelle Modell dieser Reihe ist der EL-506X. Sein Funktionsumfang würde wahrscheinlich den Rahmen jeder Webseite sprengen, trotzdem würde ich das Arbeiten mit dem EL-506P bevorzugen!

Fälschungen

Vom EL-506P sind verschiedene Fälschungen aus China im Umlauf (siehe externe Links), auf die ich auch im deutschen eBay schon unfreiwillig gestoßen bin. Ich werde demnächst einen Vergleich wagen.

Galerie

Eigenes Exemplar

  • Inv.-Nr. 3995, Seriennummer F2027, Zustand: funktionsfähig, optisch fast wie neu

Externe Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge